BuiltWithNOF
Berufsvorbereit.

Verleihung Thüringer Berufswahl-Siegel

Berufsorientierung

Berufsberatung  -  Arbeitsagentur  - Leinefelde

Termine:  Schulsprechstunden

Berufsinformationstag

Ausbildung zum Mediengestalter/-in Digital und Print

Berufsbild - Ingenieur

Talent Company - Strahlemann Stiftung

Einweihung - Talent Company

Berufsorientierung

startet in Klasse 7, hier erhalten die Schüler einen Berufswahlpass, den sie bis Klasse 10 führen.

Einblicke in verschiedene Berufsfelder werden durch die in Klasse 7 – 10 durchgeführten zweiwöchigen Praktika vermittelt.

Weitere berufsorientierende Maßnahmen sind:

  • die Informationsveranstaltungen der Agentur für Arbeit,
  • Foren mit Wirtschaftsvertretern
  • Betriebsbesichtigungen
  • der Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ) in Nordhausen
  • und die Berufsorientierungstage (BOT) in Leinefelde.

In der Klassenstufe 9 steht die Projektwoche ganz im Zeichen der Berufsorientierung. Hier bereiten Vertreter von Banken, Krankenkassen und der Wirtschaft die Schüler auf die Berufswahl vor.

Beim Wettbewerb: „Schule – Partner der Wirtschaft“ konnten wir in den letzten sieben Jahren immer einen vorderen Platz belegen,

Bisherige Erfolge :

  • drei Mal der erste Platz,
  • vier Mal der zweite Platz 
  • und ein Mal der dritte Platz.

Leider wird dieser Wettbewerb nicht mehr ausgeschrieben.

 

BERUFSBERATUNG – DAS BRINGT MICH WEITER

Euer Berufsberater – der Partner in Sachen Berufswahl

Claudia Kowitz

Claudia Kowitz

Vorstellung der Berufsberaterin des Arbeitsamtes Leinefelde

Claudia Kowitz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durch klicken auf den entsprechenden Link kann die Seite geöffnet und auch ein download ausgeführt werden!

 

Termine:    Schulsprechstunden des Arbeitsamtes  (Word)

Termine:    Schulsprechstunden des Arbeitsamtes      (pdf)

Oben

Spatenstich „Talent Company“

1.Teil: Begrüßung und Konzept der Talent Company

    •Musikbeitrag: Querflöte – Marie Sophie Heddergott und Saskia Waldhelm
    •Bergrüßung der Gäste durch die Schulleiterin Frau Ewald
    •Grußworte des Schülersprechers, Daniel Egerer, und des Elternsprechers, Herrn      Ifland
    •Bergrüßung und inhaltliche Präsentation der Talent Company durch die                                      Strahlemann Stiftung – Andreas Link
    •Grußworte der Dagmar+Mathias Stiftung – Herr Krieger
    •Grußworte der Vertreterin des Schirmherren Matschie (Thüringer Ministerium für      Bildung, Wissenschaft und Kultur) – Jana Holstein (Referentin für Berufsorientierung)
    •Gesang der Schülerinnen der Klassenstufen 8-10
    •Ra
    umkonzept in der Regelschule „Johann Wolf“ – Dagmar Mempel

2.Teil: Spatenstich in der „Baustelle“

    •Nutzen für Unternehmer – Dagmar Mempel
    •Statements

3.Teil: Gesprächszeit

    •Zeit für Gespräche
    •Imbiss

Einige Firmen haben bereits die Möglichkeit genutzt,  eine Ausstellungsfläche zu erwerben. Weitere Firmen sind herzlich dazu eingeladen!

Talent_Company_3
Talent_Company_2
Talent_Company_4
Talent_Company_6
Talent_Company_5
Talent_Company_7
Talent_Company_8
Talent_Company_9 Talent_Company_10
Talent_Company_11 Talent_Company_12
Talent_Company_13 Talent_Company_14
Talent_Company_16
Talent_Company_15
Talent_Company_17 Talent_Company_18
Talent_Company_19 Talent_Company_20
Talent_Company_21 Talent_Company_22
Talent_Company_24
Talent_Company_25
Talent_Company_23 Talent_Company_26
Talent_Company_25
Talent_Company_27 Talent_Company_28
Talent_Company_30

Einweihung - Talentcompany am 29.09.2014

Einweihung_2
Einweihung_1
Einweihung_3
Einweihung_5
Einweihung_4
Einweihung_6
Einweihung_8
Einweihung_7
Einweihung_9
Einweihung_10 Einweihung_12
Einweihung_13
Einweihung_11
Einweihung_14
Einweihung_15
Einweihung_17
Einweihung_16
Einweihung_18
Einweihung_19 Einweihung_20
Einweihung_21
Einweihung_22
Einweihung_23
Einweihung_26 Einweihung_24
Einweihung_28
Einweihung_25
Einweihung_27
Einweihung_29

Der Weg zum Berufsbild Ingenieur

Im Rahmen des Regionalwettbewerbes in der Landesolympiade Technik erklärte Herr Wutschke den .Zehntklässlern, welche Wege  es zum Beruf Ingenieur gibt. Herr Wutschke ist Geschäftsstellenleiter des Vereins für Ingenieure in Erfurt und hat die Schirmherrschaft der Landesolympiade Technik in diesem Jahr übernommen.

Ingenieurt_1 Ingenieurt_2

Berufsinformationstage

Mittwoch, 24.01.2018, und Donnerstag, 25.01.2018

Klassen 8 - 10

Teilnehmende Firmen

Mittwoch 24. Januar 2018

 

Firma

Raum

Modul 1

HM Heizkörper

 

Modul 2

Kreissparkasse Eichsfeld

 

Modul 3

Landwirtschaftsamt Leinefelde-Worbis

 

Modul 4

Bauunternehmer Krieger & Schramm

 

Modul 5

Kyffhäuser Paracelsus-Schule

 

Modul 6

Kaufland

 

Modul 7

Kindergarten Bummi

 

Modul 8

TAM

 

Modul 9

Autohaus Daniel Iffland

 

Donnerstag 25. Januar 2018

 

Firma

Raum

Modul 1

Technik in Form
Blechbearbeitungs GmbH

 

Modul 2

Pro Seniore Residenz

 

Modul 3

Leitec Gebäudetechnik

 

Modul 4

Bildungswerk Bau Hessen Thüringen

 

Modul 5

Eichsfeldklinikum

 

Modul 6

Haare & Make up

Kosmetik

Modul 7

Finanzamt Mühlhausen

 

Modul 8

Hotel / Restaurant Lengefelder Warte

 

 

 

 

Verleihung Thüringer Berufswahl-Siegel

Am 29. November 2017 erhielt unsere Schule in Erfurt die Auszeichnung “Thüringer Berufswahl-Siegel”. Anna Lina Erbendruth, Theresia Vogt, Frau Rubner und Herr Stöber nahmen die Auszeichnung in Empfang. Damit wurde die hervorragende Berufsorientierung an unserer Schule geehrt.

 

20171129_162657

Donnerstag, 02. Februar 2017

 

Firma

Raum

Modul 1

Pflegezentrum Kulle

IMG_4403_n

Modul 2

Kyffhäuser Paracelsus-Schule

A23

Modul 3

Landwirtschaftsamt

KuR

Modul 4

Landkreis Eichsfeld

Landkreis Eichsfeld

Modul 5

Eichsfeldklinikum

IMG_4405_n

Modul 6

Kaufland GmbH

Kaufland

Modul 7

Finanzamt Mühlhausen

Finanzamt

Modul 8

HM Heizkörper

HM_Heizkörper

Modul 9

Leitec Gebäudetechnik GmbH

Leitec