BuiltWithNOF
Beratungslehrer
Beratungslehreri_1

Frau Ganz und
Frau Schubert

Beratungslehrerinen an unserer Schule

2013_Schubert_web

Das Gute, das Du heute tust,
werden die Leute morgen oft schon vergessen haben –
tue dennoch Gutes.
(Mutter Teresa)

Als Beratungslehrerinnen möchten wir bei Fragen des Lernens, des respektvollen Miteinanders sowie der Schullaufbahnwahl vertrauensvolle Gesprächspartner sein.


Wir arbeiten eng mit den Lehrern und der Schulleitung, dem schulpsychologischen Dienst, dem Mobilen Sonderpädagogischen Dienst sowie der Familien – und Erziehungsberatung zusammen.


Unsere Aufgabenbereiche betreffen:

  • Lern – und Verhaltensangelegenheiten
  • Leistungsprobleme
  • entwicklungsbedingte, persönliche oder familiäre Probleme
  • Schullaufbahnwahl

 

Wichtige Grundsätze der Beratung:

  • Die Beratung ist freiwillig. Sie ist ein Angebot, das Schüler, Eltern und Lehrer wahrnehmen können, wenn sie es wünschen.
  • Die Beratung obliegt der Schweigepflicht.

 

Frau Ganz

Ich bin für die Schüler der Klassen 8 bis 10 tätig.
Meine Sprechzeiten sind montags von 9.00 Uhr bis 10.00Uhr
sowie mittwochs von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie nach Vereinbarung.

 

Frau Schubert

Ich bin für die Schüler der Klassen 5 bis 7 tätig.

Meine Sprechzeiten sind:

Montags von 9:20 - 10:00 Uhr und
dienstags von 8:30 Uhr bis 9:00Uhr
sowie nach Vereinbarung.






Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart,
der bedeutendste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenübersteht,
das notwendigste Werk ist stets die Liebe.
(Meister Eckehart)